Das FRAMOS®-Entwicklerteam teilt ein Python-Skript auf GitHub, der direkt mit mehreren Intel® RealSense ™ -Kameras arbeitet, um Bounding Boxes für alle Arten von Objekten zu erstellen. Das Python-Skript unterstützt Multi-Cam-3D-Messungen zur Erstellung automatisierter Lösungen in der Logistik und im Post- und Paketbereich.
Vieworks Co., Ltd, ein führender Entwickler digitaler Bildverarbeitungslösungen für die Medizin, ist eines der ersten Unternehmen, welches den SLVS-EC RX IP-Core für Xilinx-FPGAs des globalen Bildverarbeitungsspezialisten FRAMOS® einsetzt. Vieworks nutzt den IP-Core von FRAMOS, um seine Ressourcen zu optimieren und die neuesten Sony CMOS-Sensoren schneller in seine Produkte zu integrieren. Dabei konzentriert sich das Unternehmen auf anspruchsvolle Machine-Vision-Anwendungen für den asiatischen Markt.
ON Semiconductor hat das neueste Modell seiner EMCCD KAE-Sensorreihe mit Interline Transfer-Technologie vorgestellt, deren Einsatzgebiet anspruchsvolle Bildverarbeitung bei extrem schwachen Lichtverhältnissen ist. Der KAE-08152 bietet insbesondere im NIR-Bereich eine erhöhte Quanteneffizienz, bei einem Format von 4/3 Zoll und mit einer Auflösung von 8,1 Megapixeln. Die hervorragende Bilderfassung auch bei sehr schwachem Licht macht diesen Sensor zur perfekten Wahl für die Überwachung, die Verkehrstelematik (ITS) sowie in der wissenschaftlichen und medizinischen Bildverarbeitung.
Der traditionsreiche Objektivhersteller Tamron hat erstmals eine Global-Shutter-Blockkamera auf den Markt gebracht. Die MP2030M-GS ist mit dem IMX265 von Sony ausgestattet, einem 1/1,8“ Global Shutter CMOS-Sensor. Die industrielle Kamera besitzt einen integrierten 30fach-Hochleistungs-Zoomobjektiv und eignet sich sowohl für Weitwinkel- als auch für Teleaufnahmen und ist bei Tag und bei Nacht das perfekte Gerät für Sicherheits-, Überwachungs- und Verkehrsanwendungen.
Click here to opt-out of Google Analytics