Der Bildsensor IMX250MZR von Sony hat den “inVISION Top Innovation Award” 2019 erhalten. Der Preis, welcher von der Fachzeitschrift inVISION seit 2015 verliehen wird, prämiert jedes Jahr zehn Produkte, die sich als besonders richtungsweisend oder innovativ erwiesen haben. Sony’s IMX250 ist der erste massentaugliche Bildsensor mit On-Chip-Polarisationstechnologie.
Erstmalig findet am 26. und 27. März 2019 in London das beliebte FRAMOS Hands-on-Training "Charakterisierung einer CMOS-Kamera" statt. In diesem zweitägigen Praxis-Kurs wird der renommierte Experte für Bildsensoren Prof. Dr. Albert Theuwissen sein Wissen an Vision-Ingenieure weitergeben, die sich mit Bildsensor- und Kameramessungen beschäftigen.
Auf der "Image Sensors Europe" Konferenz in London präsentiert der globale Imaging- und Vision-Partner FRAMOS vom 13. bis zum 14. März 2019 sein Portfolio an Bildsensoren. FRAMOS informiert über die neuesten Fortschritte der Sensortechnologie und zeigt die neuesten Modelle von Sony und ON Semiconductor. Pyxalis, FRAMOS' Partner für Custom-Sensoren, wird ebenfalls vor Ort sein.
Sony Semiconductor Solutions hat seinen neuen IMX335-Bildsensor für Sicherheitsanwendungen und ausgewählte Anwendungen in der Industrie- und Fabrikautomation vorgestellt. Der 1/2,8"-Bildsensor, der über FRAMOS erhältlich ist, bietet eine Auflösung von 5 Megapixeln bei einer Pixelgröße von 2 µm. Dieser Sensor hat eine rückseitig-beleuchtete Pixelarchitektur, die eine hohe Empfindlichkeit mit Bildraten von bis zu 60 Bildern pro Sekunde über eine MIPI-Schnittstelle liefert. Die hervorragende Bildqualität und Geschwindigkeit bietet beste Voraussetzungen für die Integration in Embedded Vision-Anwendungen.
Der führende globale Bildverarbeitungsanbieter FRAMOS präsentiert auf der embedded world in Nürnberg vom 26. - 28. Februar 2019 sein Portfolio für Embedded Vision. Die embedded world ist die internationale Weltleitmesse für Embedded-Systeme. In Halle 3A, Stand 749 zeigt FRAMOS sein breites Portfolio an Komponenten und Services, um Kunden dabei zu unterstützen, Bildverarbeitung in ihre Anwendungen zu integrieren.
Zum zweiten Mal finden am 07. Februar 2019 in San Francisco, Kalifornien, die beliebten FRAMOS Tech Days in Nordamerika statt. Am letzten Messetag der Photonics West (2. bis 7. Februar) präsentieren die FRAMOS Tech Days exklusive Vorträge führender Experten für Embedded Vision, u.a. sprechen SONY Japan, INTEL, XILINX, die Embedded Vision Alliance und Pyxalis und diskutieren aktuelle Vision-Entwicklungen und zukünftige Innovationen. Vom 22.-23. Mai 2019 finden die Tech Days Europa dann in München statt.
Click here to opt-out of Google Analytics