FRAMOS, ein globaler Partner für Vision-Technologien, veranstaltet gemeinsam mit dem EMVA am 27. und 28. Mai ein zweitägiges Online-Training zum EMVA 1288 Standard.
The number of infections of Covid-19 (Coronavirus) worldwide is increasing daily. The outbreak is now rated by the WHO as an international health crisis and the situation is changing daily. Since Framos and especially our suppliers are very active in the Asian market, we have been working with this situation since January of 2020.
FRAMOS, ein globaler Partner für Vision-Technologien, bietet mit der neuen Mikrodisplay-Serie ECX335S von SONY ab sofort eine Lösung an, die sich aufgrund ihrer hervorragenden Eigenschaften hinsichtlich Helligkeit, Kontrast, Auflösung und großem Blickwinkel für den stark wachsenden Markt von Augmented-Reality- (AR-) Geräten eignet, beispielsweise für Head Mounted Display (HMDs), elektronische Sucher (VFs) und als kleine Monitore. Das ECX335S ist ein OLED-Panel-Modul mit Active-Matrix-Color-Design, einer überragenden Helligkeit von bis zu 3.000 cd/m2 und einer Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 RGB-Pixeln in einer Diagonalen von 1,8 cm (0,71 inch). Auch bei geringer Leistungsaufnahme ist eine Bildrate von 60 fps möglich.
FRAMOS, als global agierender Partner für Vision-Technologien, zeigte sich trotz des reduzierten Besucheraufkommens zur embedded world 2020 sehr zufrieden mit der Messe. Zahlreiche Besucher haben ganz gezielt Termine wahrgenommen, um am Messestand von FRAMOS mehr über das Image Sensormodul-Ecosystem und daraus resultierende kundenspezifische Einsatzbereiche zu erfahren. Ebenso erzielte die Unterwasser-Ausführung der 3D-Kamera D435e sowie eine Demo zum 3D-Skeleton-Tracking große Aufmerksamkeit und regte zu vielen Diskussionen und neuen Anwendungsfällen an.
FRAMOS, ein globaler Partner für Vision-Technologien, erweitert sein Sensormodul Ecosystem um CMOS-Sensoren von Sony für Überwachungs- und Inspektionsaufgaben bei lichtkritischen Verhältnissen und für Anwendungen in der Fabrikautomation.
Click here to opt-out of Google Analytics