FRAMOS gibt bekannt, dass mit der Intel® RealSense™ D455 jetzt bereits die vierte Tiefenkamera der D400-Serie in das 3D-Kamera-Portfolio aufgenommen wurde. Die D455 bietet herausragende Funktionen für anspruchsvolle Integratoren von 3D-Kamera-Technologien basierend auf mehr als 10 Jahren Entwicklungsarbeit im Bereich der Stereokameras.
Taufkirchen, Januar 2020. FRAMOS, ein globaler Partner für Vision-Technologien, stellt auf der embedded world 2020 Exhibition & Conference, die vom 25. bis 27. Februar in Nürnberg stattfindet, eine Auswahl an Bildverarbeitungslösungen vor, die vor allem für die Fachbesucher aus dem Bereich Embedded-Vision-Technologie interessant sind. In Halle 2 am Stand 2-647 präsentiert FRAMOS unter anderem die erste eigene 3D-Industriekamera D435e sowie ein Intel RealSense kompatibles System-Design-Kit (SDK) für das Skeleton-Tracking. Eine besondere Attraktion am Messestand ist die FRAMOS Ecosystem Area. Hier hat der Besucher die Möglichkeit, direkt vor Ort die verschiedenen Plug & Play Optionen der FRAMOS Embedded-Vision-Module zu testen.
... es ist ein guter Zeitpunkt um mit Vision-Technologie zu wachsen”. Die All-over-IP-Messe in Moskau verbindet die IP-Branche mit Unternehmen aus den Bereichen Überwachung und Sicherheit, Internet of Things (IoT), Embedded Vision, Biometrie, künstliche Intelligenz, digitale Städte und Smart Factories. Die Konferenz ist vom 20. bis 22. November 2019 der ideale Treffpunkt, um Vision-Lösungen in Russland zu besprechen. FRAMOS wird sein Embedded Vision-Portfolio am Stand D1.3 präsentieren. Daria Scheel hat gerade unseren Russland-Vertrieb übernommen und spricht über die spezifischen Chancen und Herausforderungen für Vision-Technologien in Russland.
FRAMOS, globaler Anbieter von Imaging-Produkten, kundenspezifischen Bildverarbeitungslösungen und OEM-Dienstleistungen, benennt sein Spin-off FRAMOS AI in cubemos um. cubemos konzentriert sich auf die Entwicklung von Deep Learning und KI-Software und unterstützt Industriekunden bei der Integration modernster KI-Vision-Lösungen.
FRAMOS® wird auf dem Embedded Vision Summit in Santa Clara sein Embedded Vision-Portfolio und insbesondere seine Sensormodul-Produktlinie sowie die Intel® RealSense™-Technologie vorstellen. Das führende Branchen-Event präsentiert Innovationen rund um das Thema Computer Vision und findet vom 20. bis 23. Mai in Kalifornien statt.
Intel® hat die neue Intel® RealSense™ T265-Kamera für erweitertes 3D-Tracking auf den Markt gebracht. Die kompakte Plug-and-Play-Kamera kombiniert Vision- und IMU-Daten und ermöglicht so SLAM-Mapping für autonome Geräte. Die Intel RealSense T265 gibt Daten in allen sechs Freiheitsgraden aus, die Robotern und Drohnen präzises Mapping sowie genaue Orientierung und Navigation sowie immersive Erlebnisse in Augmented- und Virtual Reality-Anwendungen ermöglichen. Die Intel® RealSense™-Reihe ist über den globalen Vision-Partner FRAMOS erhältlich.
Click here to opt-out of Google Analytics