FRAMOS gibt bekannt, dass mit der Intel® RealSense™ D455 jetzt bereits die vierte Tiefenkamera der D400-Serie in das 3D-Kamera-Portfolio aufgenommen wurde. Die D455 bietet herausragende Funktionen für anspruchsvolle Integratoren von 3D-Kamera-Technologien basierend auf mehr als 10 Jahren Entwicklungsarbeit im Bereich der Stereokameras.
FRAMOS, der globale Partner für Vision-Technologien, erweitert sein Portfolio an industrietauglichen Kameras aus der Intel® RealSense™ Suite. Die neuen Kameras verfügen über Gigabit-Ethernet-Konnektivität und Gehäuse gemäß Schutzart IP 66. Mit der industriellen 3D GigE Vision Kamera D415e lassen sich die Vorteile einer einfach integrierbaren 3D-Vision-Technik nun auch in rauen Umgebungen erschließen, unter anderem zur Echtzeit-Positionierung, für das Ausrichten und Tracking von Robotern, bei fahrerlosen Transportsystemen und intelligenten Maschinen. Außerdem werden im Herbst 2020 auch Modul-Versionen der Kamera D415e und der artverwandten D435e verfügbar sein.
FRAMOS sieht durch den Einsatz von LiDAR-basierten Highres-Tiefenkameras gute Möglichkeiten, die Anwendungsgebiete von 3D-Vision-Technologien zu erweitern und Stereo-Tiefenkameras in Teilbereichen zu ersetzen. Die neue Intel RealSense LiDAR-Tiefenkamera L515 erreicht aufgrund ihrer Auflösung und Präzision selbst bei großer Reichweite bis 9 m eine viel höhere Kantenschärfe als Stereo-Kameras.
FRAMOS, ein globaler Partner für Vision-Technologien, hat Intels erstes LiDAR-Gerät, die neue Tiefenkamera L515, in das Produktprogramm aufgenommen. Die L515 ist die kleinste und energieeffizienteste Festkörper-LiDAR-Tiefenkamera der Welt mit XGA-Auflösung und großem Erfassungsbereich von 0,25 m bis 9 m.
Zum zweiten Mal finden am 07. Februar 2019 in San Francisco, Kalifornien, die beliebten FRAMOS Tech Days in Nordamerika statt. Am letzten Messetag der Photonics West (2. bis 7. Februar) präsentieren die FRAMOS Tech Days exklusive Vorträge führender Experten für Embedded Vision, u.a. sprechen SONY Japan, INTEL, XILINX, die Embedded Vision Alliance und Pyxalis und diskutieren aktuelle Vision-Entwicklungen und zukünftige Innovationen. Vom 22.-23. Mai 2019 finden die Tech Days Europa dann in München statt.
Die FRAMOS Gruppe, weltweit führender Anbieter von Bildverarbeitungsprodukten, kundenspezifischen Imaging-Lösungen und OEM-Services, vertreibt ab sofort weltweit die Produkte der Intel® RealSense™-Linie. Die Technologie gibt Maschinen kognitive Fähigkeiten.
Click here to opt-out of Google Analytics