Ein Abend zwischen Prosecco Aperol und Hüpfburg: Beim FRAMOS Sommerfest feierten über 90 Mitarbeiter mit ihren Familien und Partnern; 24 Kinder pusteten Seifenblasen und Luftschlangen in den Abendhimmel und sprangen ausgelassen auf einer roten Feuerwehr-Hüpfburg.
München/Ottawa - Sony Semiconductor Solutions bringt einen neuen Bildsensor für kompakte Sicherheitsanwendungen auf den Markt. Der IMX415 kombiniert die STARVIS™-Technologie für hervorragende Bildqualität bei schlechten Lichtverhältnissen mit der neuen "Prior Low Noise Circuit" (PLNC) Technologie für ein verbessertes Signal-Rausch-Verhältnis. Der kleine IMX415 kommt damit vor allem für Low-Light-Anwendungen in der Sicherheitstechnik und für anspruchsvolle Umgebungen in der Industrie- und Fabrikautomatisierung in Frage.
Der führende Sensorhersteller ON Semiconductor hat den AR0221 "Starlight" Sensor auf den Markt gebracht, der eine hervorragende Bildqualität für Sicherheits- und Überwachungsanwendungen bietet. Der Rolling-Shutter-Sensor verfügt über 4,2µm BSI-Pixel und Advanced Line-Interleaved HDR, womit er auch bei der Aufnahme von schnellen Bewegungen, bei schlechten Lichtverhältnissen optimale Bildqualität liefert – das macht ihn zum optimalen Sensor für zum Beispiel Überwachungskameras. Der AR0221 ist wie alle weiteren Sensoren von ON Semiconductor über den globalen Vision-Experten FRAMOS erhältlich.
Der Bildsensor KAE-04471 von ON Semiconductor liefert eine außergewöhnlich hohe Bildqualität in sowohl extrem lichtschwachen Anwendungen wie auch bei direktem Sonnenlicht. Der neue Interline Transfer EMCCD-Sensor mit 4,4 Megapixel umfasst einen breiten Dynamikbereich bei gleichzeitig sehr geringem Bildrauschen.
Der neue STARVIS IMX327 Bildsensor von Sony Semiconductors kommt als Nachfolger des IMX290 mit einer deutlich höheren Empfindlichkeit. Der 2,1-Megapixel-Sensor im 1/2,8-Zoll-Format hat eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln und eine Pixelgröße von 2,9 µm.
Der neue ON Semiconductor AR0521 ist ein 1/2,5” Bildsensor mit einer Auflösung von 5 Megapixel und bietet mit 60 fps eine hervorragende Videoleistung. Die rückwärtig belichtete 2,2 μm Pixeltechnologie ermöglicht klare, scharfe digitale Bilder und der Sensor kann sowohl kontinuierliche Video- als auch Einzelbilder erfassen und eignet sich perfekt für Sicherheitsanwendungen.
Click here to opt-out of Google Analytics