Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
-
IMX571BQR-C
Sony CMOS Rolling shutter 26.11 MP, 6252 x 4176, 3.76 x 3.76 µm, color, 37 fps, SLVS-EC, LGA (Ceramic) For AV Application,
 
Produkt ansehen
[1, , ]
Können wir Ihnen helfen?
Jörg Albrecht
Sensoren Team
| +49 89 710667-0 | sensors@framos.com
Kontaktieren Sie uns

Consumer-Bildsensoren sind Flächensensoren und erzeugen eine schnelle, hochauflösende Erfassung des gesamten Sichtfeldes.  Im Unterschied zu Industrie-Sensoren weisen Consumer-Sensoren mit einer niedrigeren MTBF (Mean Time Between Failures) eine kürzere Lebensdauer auf. Daher können sie viel günstiger angeboten werden als ein gleichwertiger Industrie-Sensor.

Um festzustellen, ob ein Industrie- oder Consumer-Sensor am besten Ihren Bedürfnissen entspricht, ist es wichtig, die folgenden Kriterien zu berücksichtigen:

  • Wie viele Sensoren werden während des Produkt-Lebenszyklus für Ihr Produkt benötigt?
  • Wie lange muss der Sensor vor dem Ausfall funktionieren?
  • Wie häufig kann sich Ihr Produkt während des Lebenszyklus ändern?

Wenn Ihr Produkt für eine lange Zeit ohne Veränderung produziert wird, in allen Versionen ein einheitliches Bild liefern oder eine Lebensdauer von mehr als 1 Jahr haben muss, kommt für Sie eher ein Industrie-Sensor in Betracht. Wenn Sie Hunderttausende von Sensoren pro Jahr kaufen und die anderen Anforderungen erfüllt sind, können Consumer-Sensoren die richtige Wahl für Ihre Anwendung sein.

Um den richtigen Consumer-Bildsensor für Ihre Anwendung zu bestimmen, ist es wichtig zu wissen, welche Kriterien Sie benötigen:

  • Auflösung (Höhe und Breite)
  • Pixelgröße
  • Geschwindigkeit
  • Bildrate
  • Chromatizität

Die Auswertung dieser Kriterien und Attribute ist für die Gestaltung eines idealen Bildaufzeichnungs- und Bilderkennungssystems wichtig.

Das Anwendungsentwicklungs-Team von FRAMOS unterstützt Sie gerne bei der Auswahl des besten Sensors für Ihre Anwendung. Wir bieten kostenlose Beratungen, um Ihre Anforderungen im Detail zu besprechen. Und wir werden Sie auch bei Entwicklung und der Inbetriebnahme Ihres Bildverarbeitungssystems unterstützen.

Consumer-Bildsensoren sind Flächensensoren und erzeugen eine schnelle, hochauflösende Erfassung des gesamten Sichtfeldes.  Im Unterschied zu Industrie-Sensoren weisen Consumer-Sensoren mit... mehr erfahren »
Fenster schließen

Consumer-Bildsensoren sind Flächensensoren und erzeugen eine schnelle, hochauflösende Erfassung des gesamten Sichtfeldes.  Im Unterschied zu Industrie-Sensoren weisen Consumer-Sensoren mit einer niedrigeren MTBF (Mean Time Between Failures) eine kürzere Lebensdauer auf. Daher können sie viel günstiger angeboten werden als ein gleichwertiger Industrie-Sensor.

Um festzustellen, ob ein Industrie- oder Consumer-Sensor am besten Ihren Bedürfnissen entspricht, ist es wichtig, die folgenden Kriterien zu berücksichtigen:

  • Wie viele Sensoren werden während des Produkt-Lebenszyklus für Ihr Produkt benötigt?
  • Wie lange muss der Sensor vor dem Ausfall funktionieren?
  • Wie häufig kann sich Ihr Produkt während des Lebenszyklus ändern?

Wenn Ihr Produkt für eine lange Zeit ohne Veränderung produziert wird, in allen Versionen ein einheitliches Bild liefern oder eine Lebensdauer von mehr als 1 Jahr haben muss, kommt für Sie eher ein Industrie-Sensor in Betracht. Wenn Sie Hunderttausende von Sensoren pro Jahr kaufen und die anderen Anforderungen erfüllt sind, können Consumer-Sensoren die richtige Wahl für Ihre Anwendung sein.

Um den richtigen Consumer-Bildsensor für Ihre Anwendung zu bestimmen, ist es wichtig zu wissen, welche Kriterien Sie benötigen:

  • Auflösung (Höhe und Breite)
  • Pixelgröße
  • Geschwindigkeit
  • Bildrate
  • Chromatizität

Die Auswertung dieser Kriterien und Attribute ist für die Gestaltung eines idealen Bildaufzeichnungs- und Bilderkennungssystems wichtig.

Das Anwendungsentwicklungs-Team von FRAMOS unterstützt Sie gerne bei der Auswahl des besten Sensors für Ihre Anwendung. Wir bieten kostenlose Beratungen, um Ihre Anforderungen im Detail zu besprechen. Und wir werden Sie auch bei Entwicklung und der Inbetriebnahme Ihres Bildverarbeitungssystems unterstützen.

Ihre zuletzt angesehenen Produkte
Click here to opt-out of Google Analytics