Suche
Generic filters

ON Semiconductor bringt die ersten Sensoren der neuen X-Class

ON Semiconductor bringt die ersten Sensoren der neuen X-Class

Die neue “X-Class” CMOS-Plattform zeigt exzellente Performance auf kleinem Bauraum.

 

Die ersten beiden Sensoren ​​der neuen CMOS „X-Class“-Plattform von ON Semiconductor, der XGS 12000 und der XGS 8000, liefern 12,6 Megapixel und 8,8 Megapixel (4k UHD) mit Global Shutter für die industrielle Automatisierung sowie ITS- und Broadcast-Anwendungen.

Mit einem optischen Format von 1,0″ und 1,1″ sowie der kleinen Package-Größe und einer geringen Wärmeentwicklung ermöglichen der XGS 12000 und der XGS 8000 sehr kompakte Kameradesigns, etwa im 29 x 29 mm² Format. Die beiden Sensoren bieten eine hervorragende Bildqualität mit einer hohen Quanteneffizienz, einem breiten Dynamikbereich sowie geringem Dunkelrauschen und Dunkelstrom. Die X-Class-Plattform unterstützt nicht nur diese ersten beiden XGS-Sensoren – basierend auf einem einzigen Kameradesign werden zukünftig auch weitere XGS-Auflösungen mit 3,2μm Pixelgröße sowie zusätzliche X-Class-Produkte in unterschiedlichen Pixelgrößen einsetzbar sein.

Sibel Yorulmaz-Cokugur, Sensorexpertin bei FRAMOS sagt: “Die neuen XGS-Sensoren von ON Semiconductor bieten eine hervorragende Leistung für eine exzellente Bildqualität sowohl hinsichtlich der Dynamik wie auch beim Dunkelrauschen. Die kleinen 3,2 μm-Pixel ermöglichen eine hohe Auflösung im 1″-Format und unterstützen damit kompakte Kameramodelle und vereinfachte Anwendungen. Mit den neuen XGS-Pixeln und der X-Class-Plattform können Anwendungen für die industrielle Bildverarbeitung, mit der für zukunftsweisende Designs nötigen Flexibilität entwickelt werden.”

Der XGS 12000 bietet Hochgeschwindigkeits-Bildraten bei 12 Bit von bis zu 90 Bildern pro Sekunde (fps) bei voller Auflösung. Ein konfigurierbarer HiSPi-Ausgang kann für drei Geschwindigkeitsstufen mit Nutzung von 24, 12 oder 6 Lanes verwendet werden. Der XGS 8000 erreicht bei gleichen Bedingungen bis zu 130 fps. Für den XGS 12000 steht bei voller Auflösung ein Companding Mode mit 30 fps über 6 Lanes und 60 fps über 12 Lanes zur Verfügung. Durch die programmierbare Steuerung für bis zu acht Regions of Interest (ROI) können höhere Bildraten und eine noch effizientere Erfassung erzielt werden. Die Flexibilität der verfügbaren Geschwindigkeiten ermöglicht die Regulierung der Leistung an die spezifischen Anforderungen der jeweiligen Anwendung.

Zusätzlich zu den hervorragenden Leistungseigenschaften nutzen der XGS 12000 und der XGS 8000 die neue energiesparende Output-Architektur der X-Class-Plattform und ermöglichen damit die Entwicklung sehr effizienter Designs. Die kompatible und skalierbare X-Class-Familie vereinfacht die Evaluierung und Integration und unterstützt so die Verkürzung der Kameraentwicklung. Entwicklungsmuster stehen im zweiten Quartal 2018 zur Verfügung, die Serienproduktion ist für das dritte Quartal dieses Jahres geplant.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit FRAMOS. Melden Sie sich für unseren monatlichen Newsletter an

Contact Us

Salutation*
First Name*
Last Name*
Job Title*
Company*
Email*
Country*
State
State*
State*
What FRAMOS product or service would you like to know more about?*
By submitting the request, your data will be processed to get in contact with you and answer your questions. For more information about the processing of your data, please take a look at our  privacy policy.
Search
Generic filters

Kontaktieren Sie uns

Anrede*
Vorname*
Nachname*
Job Titel*
Unternehmen*
E-Mail*
Land*
Bundesland
Bundesland*
Bundesland*
Nachricht*
Mit dem Absenden der Anfrage werden Ihre Daten verarbeitet, um mit Ihnen in Kontakt zu treten und Ihre Fragen zu beantworten. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Kontaktieren Sie uns

Anrede*
Vorname*
Nachname*
Jobtitel*
Unternehmen*
E-Mail*
Land*
Bundesland
Bundesland*
Bundesland*
Nachrichten
Mit dem Absenden der Anfrage werden Ihre Daten verarbeitet, um mit Ihnen in Kontakt zu treten und Ihre Fragen zu beantworten. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Search
Generic filters